myArgument GmbH …for a better business!

…for a better business!

Es ist Wahl bei Facebook und niemand geht hin

30% der 900 Millionen Nutzer hätten letzte Woche abstimmen können, bei der Entscheidung um die neuen Datenschutzrichtlinien von Facebook. Tatsächlich abgestimmt haben knapp über 0,03%, also etwas unter 280.000 Nutzer.

Nun ja, bei einer politischen Wahl werden die Bürger wenigstens darüber informiert. Von Facebook wurde darüber niemand informiert, keine eMail-Benachrichtigung, kein Hinweis auf der Startseite. Lediglich ein paar Facebook-Pages haben darauf hingewiesen.

Das Ende des Liedes wird dann sein, dass zwar knapp 90% der abstimmenden Nutzer dagegen sind, dass die Datenschutzrichtlinen aktualisiert werden, Facebook es aber trotzdem tut, da nichtmals 0,1% aller potenziellen Wähler abgestimmt haben.


Kein Kommentar

Du willst etwas dazu sagen? Lass' es raus.
Kommentar schreiben

Schreib den ersten Kommentar.

RSS feed für Kommentare zu diesem Beitrag. TrackBack URL

Sorry, the comment form is closed at this time.